Was sind Indexfonds?

Indexfonds versuchen ein bestimmter Index möglichst genau nach nachzubilden. Dabei kauft und verkauft das Fondsmanagement regelmäßig Wertpapiere des zugrundeliegenden Indexes um eine exakte Nachbildung zu erreichen. Die Nachbildung ist aufgrund der unterschiedlichen Gewichtung einzelner Aktien im Index oft recht schwierig.

Bei Indexfonds die von Fondsgesellschaften gemangt werden fallen meist Gebühren an (Ausgabeaufschläge) obwohl es sich nur um ein passives Management handelt. In der Vergangenheit sind Indexfonds von ETFs (siehe ETF Fonds) oder Zertifikaten abgelöst worden. Da diese direkt über die Börse handelbar sind und somit die Gebühren, welche durch die Zwischenschaltung einer Fondsgesellschaft anfallen, wegfallen.

Indexfonds haben jedoch Vorteile gegenüber Indexzertifikaten. Bei Indexzertifikaten handelt es sich um kein Sondervermögen – der Investor ist deshalb dem Bonitätsrisiko des Emittenten ausgesetzt. Zudem lauten Indexzertifikate meist auf Kursindizes, sodass der Investor um die Dividendenzahlungen umfällt.


Incoming search terms:

  • was sind indexfonds


Comments are closed.


©2017 Fonds Entries (RSS) and Comments (RSS)  Raindrops Theme